Bookmarken

Ally McBeal im TV

ab dem 09.09. immer montags bei sixx, sogar zu angenehmer Uhrzeit, 20:15 Uhr

Folge 1.13 * Bruchlandung

  • Originaltitel: The Blame Game
  • Erstausstrahlung: USA * 05.01.1998 D * 22.06.1999
  • Drehbuch: David E. Kelley
  • Regie: Sandy Smolan

Ally trifft den gut aussehenden Glenn wieder. Für Ally war er eigentlich ein One-Night-Stand, weswegen sie ein schlechtes Gewissen hat, weil sie einen Mann sexuell ausgenutzt hat. Als Glenn Ally wieder einlädt, kann Billy seine Eifersucht nicht mehr verbergen. Aber jetzt ist Glenn an der Reihe, Ally auszunutzen. Und als Ally das merkt, meinen sie und ihre beste Freundin Renée, daß es an der Zeit wäre, Glenn den “Pinguin” machen zu lassen, ein kleiner Racheakt in Szene gesetzt von Ally und Renée.

Gastrollen:

Michel Easton (Glenn), Harry J. Lennix (Ballard), Elizabeth Ruscio (Cynthia Pierce), Ben Siegler (Hoverless), Adrian Sparks (Katz), Susan Merson (Richterin Stoller), Daniel Mahar (Michel Lamb), Dale Weston (Reporter), Renee Goldsberry, Vatrina King & Sy Smith (The Ikettes)

Musik in dieser Folge:

  • Hooked On A Feeling / Vonda Shepard
  • “Baby, That's Rock-n-Roll” / Vonda Shepard
  • Na Na Hey Hey Kiss Him Goodbye / Vonda Shepard und verschiedene Restaurantgäste
  • “Tell The World How I Feel About 'Cha, Baby” / Vonda Shepard

DVDs und Videos der 1. Staffel

Ally-DVDs preiswert über's Internet ausleihen

Die Ally-DVD-Boxen sind Dir zu teuer, um sie zu kaufen und in Deiner Stammvideothek kann man sie sich nicht ausleihen?

Dann ist das hier ein Super-Service für Dich. Funktioniert, wie fast alles heutzutage, über das Internet.

Videobuster hat alle Ally-Staffeln auf DVD + viele, viele andere Serien und Filme mehr. Auch die allerneusten.

Einfach anmelden und ab EUR 9,90 pro Monat bekommst Du nach und nach alle Titel, die Du Dir in einer Wunschliste zusammenstellst, per Post zugesandt.

Du darfst sie so lange behalten, wie Du möchtest, solange der Monatsbeitrag bezahlt wird. Kein Streß beim anschauen, kein Nachzahlen, nichts.

Inzwischen kann man auch vollkommen ohne Abonnement oder Wunschliste einfach für sieben Tage ein oder zwei Filme nach Hause bekommen. Das ganze bereits ab EUR 4,90.

Wenn Du die DVD nicht mehr haben möchtest, einfach in den jeweils beiliegenden Umschlag stecken und in den nächsten Briefkasten werfen. Porto ist auch schon bezahlt.

» Schau doch mal rein unter www.videobuster.de