Bookmarken

Ally McBeal im TV

ab dem 09.09. immer montags bei sixx, sogar zu angenehmer Uhrzeit, 20:15 Uhr

Folge 2.13 * Engel und Himmelsboote

  • Originaltitel: Angels and Blimps
  • Erstausstrahlung: USA * 08.02.1999 D * 30.11.1999
  • Drehbuch: David E. Kelley
  • Regie: Mel Damski

Ling bringt den krebskranken Eric dazu, Gott in Gestalt der Kirche zu verklagen, weil er seinen Vater sterben und den jungen an Leukämie erkranken ließ. Richard muß einen Mann verteidigen der versucht hat, den Liebhaber seiner Frau zu erschießen. Eric betrachtet Ally als seinen Schutzengel. Aber alles Beten und Hoffen hilft nichts, der kleine Eric stirbt. Selbst die eiskalte Ling, die im Krankenzimmer noch so kalt tut, weint, als sie vor dem Krankenhaus steht.

Gastrollen:
Jesse L. Martin (Dr. Greg Butters), Haley Joel Osment (Eric Stall), Mary Mara (Julie Stall), Randy Oglesby (Harvey Kent), Talia Balsam (Sheila Kent), Gary Graham (Rodney Wilcox), H. Richard Greene (Dr. Burns), Fred Sanders (Richter Stewart), Keith MacKechnie (Arthur Gale)

Musik in dieser Folge:

  • The Rainbow Connection / Vonda Shepard
  • “Going the Distance” / Die Glocken vom Gummibärchen
  • This Old Heart of Mine (Is Weak For You) / The Isley Brothers
  • I'm Always Chasing Rainbows / aus dem Broadway-Musical “Irene”
  • The Rainbow Connection / Vonda Shepard, Reprise
  • Vincent (Starry, Starry Night) / Vonda Shepard

DVDs und Videos der 2. Staffel

Ally-DVDs preiswert über's Internet ausleihen

Die Ally-DVD-Boxen sind Dir zu teuer, um sie zu kaufen und in Deiner Stammvideothek kann man sie sich nicht ausleihen?

Dann ist das hier ein Super-Service für Dich. Funktioniert, wie fast alles heutzutage, über das Internet.

Videobuster hat alle Ally-Staffeln auf DVD + viele, viele andere Serien und Filme mehr. Auch die allerneusten.

Einfach anmelden und ab EUR 9,90 pro Monat bekommst Du nach und nach alle Titel, die Du Dir in einer Wunschliste zusammenstellst, per Post zugesandt.

Du darfst sie so lange behalten, wie Du möchtest, solange der Monatsbeitrag bezahlt wird. Kein Streß beim anschauen, kein Nachzahlen, nichts.

Inzwischen kann man auch vollkommen ohne Abonnement oder Wunschliste einfach für sieben Tage ein oder zwei Filme nach Hause bekommen. Das ganze bereits ab EUR 4,90.

Wenn Du die DVD nicht mehr haben möchtest, einfach in den jeweils beiliegenden Umschlag stecken und in den nächsten Briefkasten werfen. Porto ist auch schon bezahlt.

» Schau doch mal rein unter www.videobuster.de