Bookmarken

Ally McBeal im TV

ab dem 09.09. immer montags bei sixx, sogar zu angenehmer Uhrzeit, 20:15 Uhr

Folge 3.12 * Zwergenaufstand

  • Originaltitel: In Search of Pygmies
  • Erstausstrahlung: USA * 14.02.2000 D * 28.11.2000
  • Drehbuch: David E. Kelley, Josh Caplan
  • Regie: Arvin Brown

Am Valentinstag fährt Ally 'aus Versehen' in den Wagen von einem süßen Kerl. Obwohl er sauer ist, geht er trotzdem Mittags mit Ally Essen. Aber, denn es gibt ja ein immer ein ABER, hört euch mal sein Lachen an. Ling versucht einem alten Freund zu helfen, der sein Altersheim verlassen muß, weil seine phantasievollen Geschichten ein Störelement sind. Ling versucht heraus zu finden, ob ihr Freund Halluzinationen hat oder einfach nur eine sehr lebhafte Phantasie.

Gastrollen:
Craig Bierko – Dennis, Albert Hall – Richter Seymore Walsh, Raphael Sbarge – Burlingham, Lillian Adams – Marion, Annie Abbott – Verwalterin des Altersheims Lucy Taylor, Harper Roisman – Richter Whitaker, Orson Bean – Marty Brigg, John O'Leary – Walter, Richard Penn – Dr. Yellen, Charlie Weirauch – Lieferjunge, Chet Grissom – Fahrer, Daniel Nathan Spector – Donald Martin, Yvonne Williams – Sängerin im Altersheim, Sängerinnen – Renee Goldsberry, Vatrina King, Sy Smith

Musik in dieser Folge:

  • Beechwood 4-5789 / The Marvelettes
  • Chattanooga Choo Choo / Yvonne Williams
  • They Were You / Yvonne Williams (aus “The Fantasticks”)
  • Beechwood 4-5789 / The Marvelettes
  • Once Upon A Time / Orson Bean
  • They Were You / Lucy Liu (aus “The Fantasticks”)
  • They Were You / Yvonne Williams(?) (aus “The Fantasticks”)

DVDs und Videos der 3. Staffel

Ally-DVDs preiswert über's Internet ausleihen

Die Ally-DVD-Boxen sind Dir zu teuer, um sie zu kaufen und in Deiner Stammvideothek kann man sie sich nicht ausleihen?

Dann ist das hier ein Super-Service für Dich. Funktioniert, wie fast alles heutzutage, über das Internet.

Videobuster hat alle Ally-Staffeln auf DVD + viele, viele andere Serien und Filme mehr. Auch die allerneusten.

Einfach anmelden und ab EUR 9,90 pro Monat bekommst Du nach und nach alle Titel, die Du Dir in einer Wunschliste zusammenstellst, per Post zugesandt.

Du darfst sie so lange behalten, wie Du möchtest, solange der Monatsbeitrag bezahlt wird. Kein Streß beim anschauen, kein Nachzahlen, nichts.

Inzwischen kann man auch vollkommen ohne Abonnement oder Wunschliste einfach für sieben Tage ein oder zwei Filme nach Hause bekommen. Das ganze bereits ab EUR 4,90.

Wenn Du die DVD nicht mehr haben möchtest, einfach in den jeweils beiliegenden Umschlag stecken und in den nächsten Briefkasten werfen. Porto ist auch schon bezahlt.

» Schau doch mal rein unter www.videobuster.de