Bookmarken

Ally McBeal im TV

ab dem 09.09. immer montags bei sixx, sogar zu angenehmer Uhrzeit, 20:15 Uhr

Folge 3.20 * Wölfin im Schafspelz

  • Originaltitel: Hope and Glory
  • Erstausstrahlung: USA * 15.05.2000 D * 30.01.2001
  • Drehbuch: David E. Kelley
  • Regie: Mel Damski

Nachdem Richard Nelles Wunsch auf eine Partnerschaft in der Kanzlei abgewiesen hat, setzt sie ihren Plan, eine eigene Kanzlei zu gründen, in die Tat um und stiehlt sich schon mal die besten Kunden von Cage/Fish & Associates. Nelle bekommt Hilfe von der Anwältin Hope Mercey, die einmal ein Verhältnis mit Richard hatte. Und so kommt es, daß keiner in der Firma merkt, daß etwas passiert ist, bevor der Schaden entstanden ist. Dadurch daß sie Elaine hintergeht und dazu bringt, gemeinsam mit ihr die Kanzlei zu verlassen, bekommt Nelle die wichtigen Passwörter und kann so alle wichtigen Kundendateien löschen. Die Kanzlei verklagt Nelle, die den Prozeß dann auch verliert. Sie muß an die Cage & Fish 300.000 Dollar Schadensersatz zahlen. Nelle ist enttäuscht, sie hat zwar jetzt eine eigene Kanzlei, aber keine Freunde mehr. Ally ist schwer verliebt in Brian, der ihr nachmittags beim kaffeetrinken sagt, daß er durchaus an abendlichem Sex mit ihr interessiert ist.

Gastrollen:
Alicia Witt – Rechtsanwältin Hope Mercey, Tim Dutton – Rechtsanwalt Brian Selig, Albert Hall – Richter Seymore Walsh, Mary-Pat Green – Richterin Julia (“Bulldog”) Brattle, Allen Williams – Milton Meyers, Macy Gray – Herself (Barsängerin)

Musik in dieser Folge:

  • I Try / Macy Gray
  • L-O-V-E / Vonda Shepard
  • This Time I Know It's For Real / Vonda Shepard
  • Main Theme von “Chariots of Fire” / Vangelis
  • Tell It Like It Is / Vonda Shepard

DVDs und Videos der 3. Staffel

Ally-DVDs preiswert über's Internet ausleihen

Die Ally-DVD-Boxen sind Dir zu teuer, um sie zu kaufen und in Deiner Stammvideothek kann man sie sich nicht ausleihen?

Dann ist das hier ein Super-Service für Dich. Funktioniert, wie fast alles heutzutage, über das Internet.

Videobuster hat alle Ally-Staffeln auf DVD + viele, viele andere Serien und Filme mehr. Auch die allerneusten.

Einfach anmelden und ab EUR 9,90 pro Monat bekommst Du nach und nach alle Titel, die Du Dir in einer Wunschliste zusammenstellst, per Post zugesandt.

Du darfst sie so lange behalten, wie Du möchtest, solange der Monatsbeitrag bezahlt wird. Kein Streß beim anschauen, kein Nachzahlen, nichts.

Inzwischen kann man auch vollkommen ohne Abonnement oder Wunschliste einfach für sieben Tage ein oder zwei Filme nach Hause bekommen. Das ganze bereits ab EUR 4,90.

Wenn Du die DVD nicht mehr haben möchtest, einfach in den jeweils beiliegenden Umschlag stecken und in den nächsten Briefkasten werfen. Porto ist auch schon bezahlt.

» Schau doch mal rein unter www.videobuster.de