Bookmarken

Ally McBeal im TV

ab dem 09.09. immer montags bei sixx, sogar zu angenehmer Uhrzeit, 20:15 Uhr

Folge 5.08 * Kuppelversuche

  • Originaltitel: Playing with Matches
  • Erstausstrahlung: USA * 07.01.2002 D * 17.12.2002
  • Drehbuch: David E. Kelley, Roberto Benabib, Constance M. Burge
  • Regie: David Semel

Ally kommt in einen moralischen Konflikt, als der junge Tim der Verlobte von Jennys Mutter, versucht sie anzumachen. Denn sie kann es der werdenden Braut wohl kaum verheimlichen.
John wird wieder von der puritanischen Kimmy aufgesucht. Diesmal weil sie ein Kontaktbüro verklagen möchte, das sie zu einem hoffnungslosen Fall erklärt hat.
In dieser Folge hat Mariah Carey einen Gastauftritt. Sie sagt als Zeugin in Johns Fall aus und singt danach noch eine Nummer in der Bar.

Gastrollen:
Mariah Carey – Candy Cushnip, John Michael Higgins – Rechtsanwalt/Therapeut Steven Milter, Albert Hall – Richter Seymore Walsh, Jeremy Garrett – Tim Boyle, Nell Carter – Harriet Pumple, Jamie Gertz – Kimmy Bishop, Jacqueline Bisset – Frances Shaw (Jennys Mutter), Sängerinnen (Ikettes) – Renne Goldsberry, Vatrena King, Sy Smith, Joe Colligan – Rechtsanwalt Ronald Spaner, Bret Loehr – Boy, Sean G. Griffith – Pfarrer, Amber Corwin – Allys Eislauf-Double

Musik in dieser Folge:

  • Hey! Jealous Lover (Frank Sinatra), performed by James Marsden
  • Last Dance (Donna Summer), performed by Vonda Shepard
  • Matchmaker, Matchmaker (from “Fiddler on the Roof”), performed by Nell Carter and the dating service couples
  • Worst That Could Happen (Brooklyn Bridge), performed by Vonda Shepard
  • Last Dance (Donna Summer), performed by Vonda Shepard and the Ikettes
  • Young At Heart (Frank Sinatra), performed by Vonda Shepard
  • You Make Me Feel Like Dancing (Leo Sayer), performed by Nell Carter
  • Lead the Way (Mariah Carey), performed by Mariah Carey

DVDs und Videos der 5. Staffel

Ally-DVDs preiswert über's Internet ausleihen

Die Ally-DVD-Boxen sind Dir zu teuer, um sie zu kaufen und in Deiner Stammvideothek kann man sie sich nicht ausleihen?

Dann ist das hier ein Super-Service für Dich. Funktioniert, wie fast alles heutzutage, über das Internet.

Videobuster hat alle Ally-Staffeln auf DVD + viele, viele andere Serien und Filme mehr. Auch die allerneusten.

Einfach anmelden und ab EUR 9,90 pro Monat bekommst Du nach und nach alle Titel, die Du Dir in einer Wunschliste zusammenstellst, per Post zugesandt.

Du darfst sie so lange behalten, wie Du möchtest, solange der Monatsbeitrag bezahlt wird. Kein Streß beim anschauen, kein Nachzahlen, nichts.

Inzwischen kann man auch vollkommen ohne Abonnement oder Wunschliste einfach für sieben Tage ein oder zwei Filme nach Hause bekommen. Das ganze bereits ab EUR 4,90.

Wenn Du die DVD nicht mehr haben möchtest, einfach in den jeweils beiliegenden Umschlag stecken und in den nächsten Briefkasten werfen. Porto ist auch schon bezahlt.

» Schau doch mal rein unter www.videobuster.de